Obst-Törtchen

 

Zutaten (für c.a. 6 große oder 12 kleine):

 

250g Mehl

3El Kakaopulver

150g Butter + 200g Butter

40g Zucker

3EL Wasser

500g Obst - das was du magst:)

500Ml Milch

2P Vanilepudding

Eventuell 50g Heidelbeeren(siehe Puddingcreme)

 

Für große Törtchen:

100g Haselnüsse gehackt

50g Zartbitter-Schokolade oder Packung Zartbitter-Kuchenkuvertüre.

 

 

 

Du kannst selber endscheiden, welche Größe an Törtchenformen

 du nimmst...zu erst gibt es das Rezept für die kleine Formen, im Anschluss gibt es zusätzlich für große Formen.

2 Päckchen Vanille Pudding in 500Ml Milch kochen- den Rest so wie auf der Verpackung steht. Den fertigen Pudding zur Seite stellen, 200g Butter bei Raumtemperatur warm werden lassen.

 

Mehl, Kakaopulver, Zucker, Wasser und die Butter in Flöckchen zusammen geben, verkneten bis ein weicher Teig entsteht.

 

15 Minuten abgedeckt in den Kühlschrank stellen.

Backofen auf 190°C vorheizen.

Den Teig auf einer Arbeitsfläche ausrollen und 6 große bzw. 12 kleine Törtchen-formen damit auslegen.

Die Kuchenböden mit einer Gabel mehrmals einstechen.

Mit leicht zerknüllter Alufolie abdecken. Im vorgeheizten Backofen bei 190°C 10 Minuten Backen.

Die Folie entfernen und weitere 10 Minuten backen.

Die Böden in den Förmchen vollständig abkühlen lassen.

Puddingcreme:

 

Butter (Zimmertemperatur) schaumig rühren. Den Pudding löffelweise nacheinander dazugeben und weiterrühren, bis alles cremig wird.

Am Ende kannst du Heidelbeeren zufügen und noch mal weiterrühren...so entsteht eine schöne Farbe und ein guter Heidelbeeren-Geschmack.

Die Puddingcreme mit Hilfe eines Spritzbeutels (oder Löffels) wie ein Türmchen auf den Böden verteilen.

Die Törtchen mit Obst dekorieren.

 

Welches Obst du nimmst, ist egal, es passt fast alles: Beeren, Kiwi, Kirsche, Pfirsiche...etc.

 

Teig und Backen-so wie bei der kleinen Version;)

Für die großen Törtchen die Schokolade im Wasserbad schmelzen*, oder die Kuvertüre nach Packungangaben erhitzen.

Die Böden von innen und die Ränder mit Schokolade/Kuvertüre einpinseln und in die Nüsse tauchen. 

 

*siehe Rezept Brownietorte: dort zeige ich, wie man das Wasserbad vorbereiten kann

Die Puddingcreme mit Hilfe eines Spritzbeutels (oder Löffels) wie ein Türmchen auf den Böden verteilen.

Die Törtchen mit Obst dekorieren.

Guten Apettit:)

 

ACHTUNG!!! UWAGA!!!

Schau dir zuerst das Rezept genau an, und guck, ob du alle Produkte und Geräte hast:)

Przeczytaj najpierw przepis i sprawdz czy masz wszystkie produkty i urzadzenia:)

Copyright

Alle Texte und Fotos sind Eigentum der Verfasser und dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung weiterverwendet werden.
Mikser Kulinarny - przepisy kulinarne i wyszukiwarka przepisów
Durszlak.pl
Foodki - fotografie potraw i zdjęcia kulinarne
rezeptefinden.de